Archiv für den Tag: August 21, 2014


Mittagstisch mit Johannes Schädler 1

Mittagstisch mit Johannes Schädler

Memmingen, 11.04.2014 (cf)

Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen Mittagstisch

Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen Mittagstisch

Zum traditionellen Mittagstisch hatten die Schwäbischen Hausfrauen geladen. Diesmal gab es Grießnockerlsuppe und Kaiserschmarrn, wie immer „all you can eat“. Wasserberater Johannes Schädler unterstützte Claudia Flemming, 1. Vorsitzende der Schwäbischen Hausfrauen, bei der Zubereitung der Speisen. Wie man mit gesundem und energetisiertem Wasser das eigene Wohlbefinden steigern kann, den Energiehaushalt ausgleichen und Vorsorge für die Gesundheit treffen kann, erfuhren die zahlreichen Helfer und Gäste direkt vom Wasserberater Schädler. Schließlich kommen wir als Säugling mit einem sehr hohen Wassergehalt von 90% auf die Welt. Das ändert sich aber schnell. „Mit zunehmendem Alter nimmt die Vitalität lebender Strukturen ab, und zwar in dem gleichen Maße, wie sein Wassergehalt zurückgeht. So hat der menschliche Organismus als Kind ca. 70% Wassergehalt, der Erwachsene 65%, und der alte Mensch nur noch knapp 60%. Daraus erkennt man die besondere Bedeutung, die Wasser für unseren Organismus hat“, so Schädler.

Johannes Schädler

Johannes Schädler

Die Schwäbischen Hausfrauen wollen auch in Zukunft einen Mittagstisch anbieten. „Essen hält Leib und Seele beisammen“, so Claudia Flemming von den Schwäbischen Hausfrauen. „Wir sind Netzwerk, Treffpunkt und Ratgeber. Je nachdem, was gewünscht wird“, so Flemming abschließend.


Vortrag mit Barbara Hämmerle: Verbundener Atem 1

Vortrag mit Barbara Hämmerle: Verbundener Atem

Lichtweg zum Herzen

Bärbel Hämmerle

Bärbel Hämmerle

Barbara Hämmerle, psychologische Beraterin, spricht am kommenden Montag, den 23.06.2014 über das Thema “Verbundener Atem”. Die Referentin Barbara Hämmerle bietet in ihrer psychologischen Praxis am Schrannenplatz Beratungen zum Thema Reinkarnation, “Verbundener Atem” und psychologische Astrologie an. Am kommenden Montag stellt sie das Thema “Verbundener Atem” in den Mittelpunkt ihres Vortrages. Durch gezielte Technik beim “Verbundenen Atem” gelingt es, den körpereigenen Energiefluss zu aktivieren. Durch den “Verbundenen Atem” können körperliche und seelische Blockaden gelöst werden, die ins Unterbewusstsein abgeschoben wurden. Durch das Säubern der Energiebahnen schlägt der “Verbundene Atem” eine Brücke zwischen Körper, Geist und Seele. Bewusstes Einatmen reinigt das Nerven und das Kreislauf-System, regt die Zellerneuerung an, stärkt Ihre Organe und klärt die Aura. Er gibt neue Lebensenergie zurück.

Alle weiteren Informationen zur Referentin Barbara Hämmerle erhalten Sie hier.

Lesen Sie dazu auch den Artikel in Memmingen | ONLINE über Barbara Hämmerle zum Thema Reinkarnation.

Vortrag:

Thema: Verbundener Atem, 23.06.2014 um 19.30 Uhr

Wo: EGZ, In der Neuen Welt 8, 87700 Memmingen

Veranstalter: Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen e.V.

Anmeldungen unter: 0176 99987038

Eintritt: € 10.-


Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen: wir stellen uns vor

Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen: wir stellen uns vor

Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen

Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen

Der Kulturverein der schwäbischen Hausfrauen entstand aus der Idee heraus, die schwäbische Lebensart in die Welt hinaus zu tragen. Seit unserer Gründung verfolgen wir das Ziel, diese Tradition zu pflegen und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Das Wirken des Vereins besteht in Seminaren, Vorträgen und Schulungen zu folgenden Themen:

Bildung, Erziehung, Familie, Haushalt, Haus und Garten, Umweltschutz, Verbraucherschutz, Finanzen, Brauchtum und Heimatkunde.

Unser Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Wir freuen uns sehr, wenn wir neue Helfer finden, die sich wie wir gerne dem guten Zweck widmen. Möchten auch Sie uns gerne unterstützen und etwas zu unserer Arbeit beitragen? Dann zögern Sie bitte nicht und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Zurzeit suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiter aus den Bereichen

Hauswirtschaft

Internet

Handarbeit

Garten

Wenn Sie Interesse haben und Interessantes berichten können, dann freuen wir uns über Ihren Kontakt. Haben Sie Interesse daran, einmal wöchentlich eine Gruppe zu leiten und über Ihr Fachthema zu referieren?

Wir verfügen über moderne Seminarräume und auch eine Küche incl. Inventar steht zur Verfügung. Schreiben Sie uns unter Angabe Ihres Themas und Ihrer Zeitrahmens. Wir freuen uns auf ihre Nachricht.

Viele Grüße

Ihr Team der Schwäbischen Hausfrauen